SICHER, TRANSPARENT, SOZIAL

„New World Guardians“ – ein NFT Projekt für Menschen, die die Welt verbessern.
Wir nutzen die Power der neuen Web3 Technologien, um soziales Engagement zu revolutionieren, indem wir
eine wahre soziale Plattform aufbauen und gleichzeitig sicher und transparent Spenden generieren.
 
Jeder Kauf eines NFTs ermöglicht den Ausbau unserer sozialen Plattform und unterstützt Hilfsprojekte.

Informationen zum Thema NFTs und Web3 bekommt ihr in unseren FAQs.

minting

now

€ 250.000

Already donated

Nicht nur sicher, sondern auch transparent. Verfolge jede Transaktion auf der Blockchain und erlebe die Menschen und Projekte, die mit deinen Spenden unterstützt werden, hautnah.

NEW WORLD GUARDIANS NFTs

Mehrmals im Jahr wird eine neue NFT Kollektion, ein neuer Guardian, veröffentlicht. Der Verkauf der NFTs kommt dem stetigen Ausbau der „New World Guardians“-Plattform und den hier vorgestellten Hilfsprojekten zugute. Unsere Hilfsprojekte sind handverlesen: Hinter jedem Projekt stehen Personen, die tatkräftig mit anpacken und mit viel Freude und Hingabe einen Mehrwert für unsere Gesellschaft schaffen.

Bezahlung in Ether (ETH) und mit Kreditkarte möglich. 

UNTERSTÜTZTE HILFSPROJEKTE

RespekTurtle

In einem liebevollen Umfeld erhalten Schildkröten, andere Reptilien, Papageien und in Not geratene Wildtiere eine zweite Chance und ihr Recht auf ein artgerechtes Leben.

More

Kleines Knöpflein

Durch das kostenlose Bereitstellen von mit viel Engagement genähter Kleidung für Frühchen, wird den Eltern zumindest eine Sorge abgenommen und der Nachwuchs kann wohlig ins Leben starten.

More

Lobby 4 Kids

Die Kinderlobby unterstützt hingebungsvoll Betreuende von Kindern mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen bei Anliegen und setzt sich für Familien für Verbesserungen „im System“ ein.

More

Children of the Mountain

Mit dem unermüdlichen Aufbau von Schulen und Kindergärten wird in den nepalesischen Bergregionen Kindern ein erster Schritt in eine bessere Zukunft verschafft.

More

Heart for Afrika

Ein Krankenhaus in Nigeria wird bei der Aus- und Weiterbildung des Gesundheitspersonals, im Bereich der Aromatherapie, sowie bei der Bereitstellung der dafür notwendigen Ressourcen tatkräftig unterstützt.

More

One Heart Umunohu

Durch die Übernahme von Patenschaften wird Kindern aus den ärmsten Familien, Waisen und Kindern mit Behinderungen, der Schulbesuch in Nigeria ermöglicht.

More
WERDE TEIL EINER STARKEN COMMUNITY, GEMEINSAM KÖNNEN WIR VIEL BEWEGEN!

100% Datenschutz gemäß unserer Datenschutzrichtlinien. Kein Kauf notwendig.

Spendenziele

RespekTurtle

6.000 € pro NFT Kollektion: Unterstützung bei den Betriebskosten (z.B. Betriebsmittel und Futter)

1st Drop
0%

6.000 €

Kleines Knöpflein

6.000 € pro NFT Kollektion: Unterstützung bei den Betriebskosten (z.B. Büromaterial und Stoffe)

1st Drop
0%

6.000 €

Lobby4Kids

6.000 € pro NFT Kollektion: Unterstützung bei den Betriebskosten (z.B. Büromaterial und Personal)

1st Drop
0%

6.000 €

Children of the mountain (nepal)

10.000 € für die Planungsphase: Gesamtziel ist die Finanzierung der ersten NEW WORLD GUARDIANS Schule in Nepal

1st Drop
0%

1te NFT Kollektion

10.000 € für die Planungsphase

2te NFT Kollektion

20.000 € Beginn der Bauarbeiten

3te NFT Kollektion

20.000 € für die Bauphase

4te NFT Kollektion

15.000 € für die Fertigstellung der NEW WORLD GUARDIANS Schule

Heart for Afrika (Nigeria)

10.000 € jährlich: Unterstützung bei der Aus- und Weiterbildung des Gesundheitspersonals und der Ressourcenbereitstellung

1st Drop
0%

10.000 €

ONE HEART UMUNOHU (NIGERIA)

3.000 € pro NFT Kollektion: Hiermit wird Kindern der Schulbesuch ermöglicht, beginnend mit 30 bis zu insgesamt 120 Patenschaften

1st Drop
0%

3.000 €

ROADMAP - Die soziale Plattform

Mit den erwirtschafteten Umsätzen, die nicht in den Spendentopf gehen, wird die „Guardians“-Plattform Schritt für Schritt weiter ausgebaut, um Menschen in Not noch besser unterstützen zu können.

1. Guardian

diese NFT Kollektion steht jetzt zum Verkauf 
20 % aller Umsätze gehen direkt an unsere Hilfsprojekte + 25 % der Royalties 
Unsere Community erlebt hautnah den positiven Einfluss, den sie mit dem Erwerb unserer NFTs leisten.
Jeder Mensch ist Teil der Lösung.

2. Guardian

"Guardian Shop" wird gelauncht

ökologisch / fairtrade / biologisch / exklusiv & 5-10% aller Umsätze gehen in den Spendentopf
Die Integrität und das Gemeinschaftsgefühl wird gestärkt.
New World Guardians wird zu einem einzigartigen und holistischen Brand.

3. Guardian

"Versteigerungs- und Verkaufsplattform für Kunst" wird gelauncht

Mindestens 10 % der auf dieser Plattform erwirtschafteten Umsätze gehen an unsere Hilfsprojekte. 
Künstler*innen erhalten eine Plattform mit neuen Chancen. Hier können sie sich präsentieren und ihre Kunstwerke verkaufen.

4. Guardian

Launch des Marktplatzes / Verschenken an Bedürftige / 2nd Hand Shop

Es wird eine Plattform geschaffen, auf der sich Menschen durch den Verkauf von Gebrauchtwaren gegenseitig unterstützen können.
Denn was ist ökologischer als 2nd Hand? 
🥰 Auch hier werden Spenden generiert und ein Miteinander wird gefördert.

5. Guardian

Launch der "New World Guardians Plattform"

Das Herzstück unseres Projektes findet hier seinen Anfang. Es entsteht ein Platz, an dem sich Menschen miteinander vernetzen können, um gemeinsam Positives zu bewirken. Eigene Profile können erstellt werden und soziale Vereine und Organisationen erhalten die Chance auf sich aufmerksam zu machen. 

6. Guardian

Erweiterung der "New World Guardians Plattform"

Neue Möglichkeiten erleichtern es unserer wachsenden Community, gemeinsam Gutes zu tun. Menschen werden anhand von unterschiedlichen Indikatoren miteinander vernetzt um eigene soziale Projekte umzusetzen. Nicht nur NFT Besitzer*innen, sondern jeder kann Teil einer großen positiven Bewegung werden.

7. Guardian

Interessensgruppen und geführte Gruppen für gefährdete Menschen

Hier wird eine anonyme und ortsunabhängige Anlaufstelle für Menschen in Not geschaffen – professionelle Therapeuten werden durch die Einnahmen der Community finanziert, außerdem wird ein Ort geschaffen, an dem sich positive Interessensgruppen zusammenfinden.

Und das ist erst der Anfang 🙌

Viele weitere Guardians werden folgen

BENEFITS Für NFT Besitzer

SPECIAL NFT COMIC - EDITION

In Form von einer stark limitierten Comic-Reihe, werden die aufregenden Missionen der Guardians festgehalten. Jede Comic-Seite kann anschließend als exklusives NFT von NEW WORLD GUARDIANS NFT Besitzern ersteigert werden. Als Highlight erhalten Erstbesitzer eine Print-Ausgabe vom kompletten Comic. 

Unterstützung von sozialen Projekten

Beim Erstkauf der NFTs gehen 20 % des Kaufpreises direkt an die auf der Website ersichtlichen Hilfsprojekte. Beim Wiederverkauf eines NEW WORLD GUARDIANS NFTs gehen 25% der Royalties in den Spendentopf, der wiederum für soziale Projekte genutzt wird. 

AIRDROP

Als NEW WORLD GUARDIANS NFT Besitzer ist einem ein Special Edition NFT gesichert. Dieses NFT kann aber nur dann übertragen werden, wenn sich zum Zeitpunkt des Airdrops ein NEW WORLD GUARDIANS NFT in der Wallet befindet. Der Airdrop wird vorab auf der Website und im Discord Channel angekündigt. 

 

exklusive Vorteile für alle GUARDIANS

Die Besitzern der NEW WORLD GUARDIANS NFTs erhalten laufend Benefits.  Beispielsweise werden Rabatte im eigenen Shop, der bereits ab der 2ten NFT Kollektion geplant ist, vergeben.

exklusive NFT Verwertungsrechte

Nach vollständiger Zahlung erhält jeder NEW WORLD GUARDIANS NFT Besitzer eine exklusive, weltweite, unbefristete Lizenz zur Nutzung des NFTs. Genauere Informationen hierzu stehen in den AGBs

Du bist ein Visionär

Und erkennst schon jetzt, welche Power die Web3 Technologien im künstlerischen, sozialen und ökologischen Bereich mit sich bringen. Wir stehen noch ganz am Anfang von etwas sehr großem.

 

NFT Kollektionen

Jeder Guardian steht zu 100 % hinter den unterstützten Projekten und begleitet diese Hilfsprojekte nicht nur auf einem Foto. Sie leben unsere Werte und teilen unsere Vision für eine bessere, selbstbestimmte Zukunft. Das erste NFT Model ist die, auf allen Ebenen des Seins, wunderschöne Miss Slovakia 2019, Frederika Kurtulikova. Als zweiter Guardian steht der Singer and Songwriter Cesár Sampson vor der Kamera.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die NFT Kollektionen sind in 3 Kategorien unterteilt, 
mit vielen verschiedene Looks und farbenfreudigen Hintergründen, die jedes NFT einzigartig machen.

Zusätzlich sorgen individuelle Eigenschaften der Outfits  (Accessoires/ Frisuren/ etc.) dafür, dass unsere NFTs unterschiedliche Ratings am Zweitmarkt erlangen, die den Handel der NFTs noch attraktiver machen.

1. Kategorie (50 BILDER) Unique guardianS

#011 - #020 // Maasai School in Tansania

Rund 260 Millionen Kinder und Jugendliche weltweit gehen laut Schätzung der UNESCO nicht zur Schule. Das Recht auf Bildung gehört zu den festgeschriebenen Menschenrechten (Artikel 26).

#041 - #050 // Serengeti – Wildlife

Mehr als 125.000 Tiere werden jedes Jahr für Trophäen getötet. Die begehrtesten Tiere sind die Big Five (Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard).

2. Kategorie (100 Bilder) Super Rare Guardians

3. Kategorie (738 BILDER) LIMITED GUARDIANS

Unsere Welt ist

friedlich & mitfühlend.

100% Datenschutz gemäß unserer Datenschutzrichtlinien. Kein Kauf notwendig.

FAQs

NFT steht für Non-Fungible Token. Ein Token ist ein digitalisierter Vermögenswert, beispielsweise ein (digitales) Kunstwerk, Konzertkarten etc. Mit dem Kauf eines NFT erwirbt man ein virtuelles Eigentumszertifikat, das auf der Blockchain gespeichert wird. Damit ist es fälschungssicher und einzigartig. Der Käufer sichert sich damit Rechte an dem digitalen Bild und kann es beliebig weiterverkaufen. Die Blockchain-Technologie garantiert, dass alle Informationen zu früheren Transaktionen aufgezeichnet werden und unveränderlich sind. NFTs werden nicht als Investmentprodukte klassifiziert und können sehr volatil sein.

Ein Drop ist der Zeitpunkt der Veröffentlichung einer NFT-Kollektion.

Unsere erste NFT-Kollektion ist jetzt erhältlich und die Stückzahl ist auf 888 NFTs limitiert.

Es handelt sich um eine Technologie, die als dezentrale globale Datenbank betrachtet werden kann, an die Eigentumsrechte zugewiesen werden können. In der Blockchain werden wie bei einer „Kette“ Informationen und Transaktionen in chronologischer Reihenfolge hinzugefügt und sobald ein bestimmtes Limit an Einträgen erreicht ist, werden sie versiegelt und ein „Block“ entsteht. Sobald dies digital gespeichert wurde, kann ein neuer Block erstellt werden. Nach jedem dieser Prozesse werden die Blöcke auf eine fest verbundene Kette aufgefädelt. Die Blockchain ist dezentralisiert und daher nicht mit Staaten oder Banken verbunden; dennoch werden die Daten mit dem höchsten Sicherheitsstandard über ein globales Computernetzwerk gespeichert.

Der Begriff „to mint“ stammt aus der realen Münzherstellung. Gold und Silber werden zu Umlaufmünzen „geprägt“. Im Krypto-Kontext bezieht sich Minting auf den Prozess der Erstellung von Token aus digitalen Assets. Die Token werden dann sozusagen registriert und die digitale Kunst wird Teil der Blockchain. Dadurch sind sie unveränderlich, fälschungssicher und können nach diesem Prozess in Umlauf gebracht werden.

Jemand, der Eigentümer eines bereits geminteten NFT werden möchte, kann diese auf Plattformen wie OpenSea verkaufswilligen Personen abkaufen.

Der Bezugspreis eines NFT bleibt bei USD 450,-, gezahlt in Ether (zweitgrößte Kryptowährung). Für „Early Birds“ gibt es hohe Rabatte beginnend bei USD 250,- (Die genaue Preisliste findet ihr im oberen Bereich der Website).  Der genaue ETH-Preis hängt von der Entwicklung von Ether ab. Darüber hinaus verursacht der Mint-Prozess eine sogenannte Gasgebühr (vergleichbar mit einer Transaktionsgebühr), die an das Ethereum-Netzwerk zu zahlen ist. Auf die Höhe dieser Gebühr hat New World Guardians keinen Einfluss. ETH kann an jeder Krypto-Exchange erworben werden.

Die NFTs werden zufällig zugewiesen. Der Zufall entscheidet also, wie häufig oder selten die Eigenschaften deines NFT sind.
 
Dein NEW WORLD GUARDIANS NFT erscheint auf jeder ETH-Adresse oder in jedem digitalen Wallet, dass du zum Kauf des NFT verwendest. Du kannst dein gekauftes NFT direkt in deinem Wallet (digitale Geldbörse) sehen. Du kannst es auf andere Wallets oder auf einen Marktplatz übertragen, um dein NFT zu verkaufen oder zu zeigen.
 
Dein NFT macht dich nicht nur zum „Guardian“, sondern bietet dir auch viele weitere Vorteile, die auf unserer Website vorgestellt werden.

Der Bezugspreis geht zu 20% an die auf der Website vorgestellten Hilfsprojekte und wird zu 80% zur Kostendeckung und dem weiteren Ausbau der NWG Plattform verwendet. Im angeführten Bezugspreis sind außerdem 20% Mehrwertsteuern enthalten, die dem Finanzamt in Österreich abgeführt werden.

Dein NFT-Wallet ist ein Kryptowährungswallet, welches das Blockchain-Protokoll unterstützt, auf dem NFTs aufbauen. Es muss auch die Währung unterstützen, mit der du NFTs kaufst. Wenn du eine Wallet hast, erhältst du eine Ethereum-Adresse (z. B. ox55E….Aff9), und darauf wird dein NFT gespeichert.
 
Es gibt einige gute Anbieter von digitalen Wallets, einer davon ist Metamask:
Gehe auf metamask.io und klicke auf „Download“. Wähle deinen bevorzugten Browser oder mobile Anwendung und installiere MetaMask, anschließend folge allen weiteren Schritten. MetaMask unterstützt iOS- und Android-Apps und bietet darüber hinaus Chrome-, Firefox-, Brave- und Edge-Browsererweiterungen.
 
Hier ein ausführliches Video zur Erstellung deines MetaMask-Wallets: Getting Started with MetaMask
Ein „NFT Whitelist – Spot“ ist ein Platz, der für jemanden reserviert ist (normalerweise jemand, der loyal oder sehr engagiert bei einem Projekt ist), um ein NFT vor dem öffentlichen Verkauf zu minten (erwerben). Oft entscheidet die Whitelist, wer in einem NFT-Projekt mit hoher Nachfrage ein NFT minten kann. Whitelist-Spots sind begrenzt und garantieren ein NFT.
 
Diese Whitelist-Periode findet typischerweise zu einem bestimmten Zeitpunkt statt, um „Gaswars“ zu vermeiden. Gas sind Transaktionsgebühren, die erforderlich sind, da ein Miner jede Transaktion überprüfen muss. „Gaswars“ treten auf, wenn eine große Anzahl von Menschen gleichzeitig versucht zu minten (ein NFT zu erwerben), was den Preis in die Höhe treibt.

Ein Airdrop ist eine Verteilung von Kryptowährungen, Token oder NFTs, die kostenlos an eine Web3-Wallet-Adresse gesendet werden. Ein Airdrop wird oft im Rahmen einer Werbeaktion oder als Mehrwert für die Teilnahme an einem Erlebnis oder den Kauf eines digitalen Assets veranstaltet. Airdrops werden verwendet, um einen Mehrwert zu schaffen oder die Aufmerksamkeit auf eine Marke oder ein Erlebnis zu lenken.

Ja, es werden alle 888 NFTs geminted. 15-20 NFTs werden Firmenintern und für div. Marketingzwecke geminted und genutzt, der Rest wird zum auf der Website angegebenen Bezugspreis zum Mint bereitgestellt. Diese 15-20 NFTs werden nicht von den stark vergünstigten NFTs abgezogen, dieser Rabatt wird ausschließlich den early Collectors zugutekommen. Die Stückzahl der freien NFTs wird von der Summer der NFTs abgezogen, die ohne Rabatt verkauft werden.

Bitte beachte, dass die NFTs von NEW WORLD GUARDIANS nur über newworldguardians.com und opensea.io verkauft werden. Überprüfe immer die korrekte URL der Plattform, um sicherzustellen, dass es sich nicht um eine gefälschte Website handelt.

Auf unserem Discord-Channel New World Guardians! Komm, schließe dich uns an! ✨

Enter your email address to stay up to date, about the NEW WORLD GUARDIANS!